Konzerte der Domkantorei Altenberg

   Informationen zu den Vorverkaufsstellen und den Preisen

Plakat zur Aufführung und Ausblick 2019

Das nächste Plakat Verdi Requiem finden Siehier  Solisten und Chöre
Die Konzertvorschau für 2019 sehen Sie hier

Nach dem Verdi Requiem gibt es ein ausserhalb Englands selten aufgeführtes Werk von

Edward Elgar: The Apostles - Altenberger Dom 3.10.2019 um 14:00 Beispiel Partitur

zusätzlich führen wir das Werk auf am 5.10.2019 um 18:00 in Düsseldorf Oberkassel Auferstehungskirche Teilnehmer   Werk    als  pdf

 

Lifeaufnahmen aus dem letzten Verdi Requiem der Domkantorei Altenberg

Dies Irae - Tuba mirum  mp3

Dies Irae  mp3

Rex Tremendae  mp3

Broschüre aus 2013 (Auszug) hier

Kommende Konzerte

Verdi Requiem

Freitag, 05.07.2019

20:00 Uhr

Altenberger Dom

Giuseppe Verdi

Requiem

Eröffnung Altenberger Kultursommer 2019

Donnerstag, 03.10.2019

14:00 Uhr

Altenberger Dom

Edward Elgar

The Apostles – Oratorium Opus 49

Hannah Nedla, Sopran – Marion Eckstein, Alt
Corby Welch, Tenor – Thomas Laske, Bariton
Raimund Nolte, Bass – Vinzenz Haab, Bass
Kantorei Oberkassel
Altenberger Domkantorei, Einstudierung Andreas Meisner
Frauenstimmen der Capella Nova Altenberg, Einstudierung Rolf Müller
Neue Philharmonie Westfalen, Leitung Thorsten Göbel 

►  Dommusik 2019

Samstag, 05.10.2019

18:00 Uhr

Düsseldorf-Oberkassel, Auferstehungskirche

Edward Elgar

The Apostles – Oratorium Opus 49

Mitwirkende wie am 3. Oktober

Eintritt 20 EUR

Samstag, 21.12.2019

14:00 Uhr

Altenberger Dom

J.S. Bach Weihnachtsoratorium Kantaten I - III

Altenberger Domkantorei, Einstudierung Andreas Meisner

Historische Aufführungspraxis

Sonntag, 22.12.2019

14:00 Uhr

Altenberger Dom

J.S. Bach Weihnachtsoratorium Kantaten IV - VI

Altenberger Domkantorei, Einstudierung Andreas Meisner

Historische Aufführungspraxis

Hinweis – Parkplätze in Altenberg

Das Parkplatz-Angebot in Domnähe ist sehr eingeschränkt. Wir empfehlen, den etwa 500 m entfernten großen Parkplatz am Märchenwald anzufahren und dabei den zusätzlichen Zeitbedarf zu beachten (ca. 10 Minuten). Gehbehinderte können durch die Allee zum Aussteigen in die Nähe des Domes gefahren werden (unmittelbar nach dem Abzweig zum Märchenwald nach links). Das Nordportal des Domes ist für Rollstuhlfahrer geeignet. Sie kommen zum Nordportal, wenn Sie sich vom Haupteingang nach links wenden und dort durch die kleine Pforte gehen.

Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert